Über uns

Die IG BAU vertritt in der Region Westfalen die Mitglieder in zahlreichen Branchen. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, neben der Tarifpolitik auch andere Schwerpunkte zu bearbeiten, die im Interesse unserer Mitglieder sind. Zahlreiche ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen sind vor Ort in allen Bereichen tätig. In der Politik, in der Selbstverwaltung der Kammern, der Krankenkassen und andere Träger der Sozialversicherung. Auch vor den Arbeits- und Sozialgerichten wirken viele erfahrene Arbeitnehmer als Ehrenamtliche Richter in der Rechtsprechung mit. Sie werden dabei von einem Team hauptamtlicher Mitarbeiter unterstützt.

Wer gehört zu uns

Die IG BAU schließt für zahlreiche Branchen und Fachgebiete Tarifverträge ab. Unser Tätigkeitsfeld ist breit gefächert. Hier ein Überblick:

  • Baugewerbe
  • Malerhandwerk
  • Forst
  • Landwirtschaft
  • Gartenbau
  • Garten- und Landschftsbau
  • Dachdecker
  • Maler
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller
  • Nassbaggergewerbe
  • Genossenschaften und Kraftfuttermitelwerke
  • Architekturbüros
  • Baustoffindustrie, Ziegeleien, Betonsteinwerke, Betonwerke, Kalksandsteinwerke
  • Eisenbahnbau

Eine immer bedeutendere Branche wird die Gebäudereinigung und die industriellen Dienstleistungen.
Weitere Branchen findet man in unserer Bundesseite www.igbau.de.

Was wir machen, unsere Leistungen

  • wir machen Tarifverträge
  • wir bieten Rechtsschutz im Arbeits-und Sozialrecht, im Einzelfall auch im in anderen Fällen, die mit der Arbeit in Verbindung stehen
  • wir informieren unsere Mitglieder
  • wir bieten eine große Menge an Sonderleistungen, so eine Freizeitunfallversicherung und die Stiftung Berufshilfe für Kinder von verstorbenen Mitgliedern, die sich noch in der Ausbildung befinden
  • wir unterstützen bei der Wahl von Betriebsräten
  • wir haben für alle Branchen Fachgruppen, die dem Austausch und der Beratung dienen